383/219 Weshalb es so schwer ist, eine Haltung zu verändern

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, Diese Woche sind wir wieder mal von Prof. Dr. Gerald Hüther begeistert worden, der uns mit seinen hirnphysiologischen Erklärungen zum Thema Haltung inspiriert hat. Vielleicht gelingt uns dies auch bei Ihnen. Herzliche Grüße aus Jena und Bielefeld Anja Palitza & Olaf Hartke   Thema: Weshalb es so schwer ist, …

383/219 Weshalb es so schwer ist, eine Haltung zu verändern weiterlesen

372/2019 Neujahrsvorsätze – Alle Jahre wieder…

Liebe Leserin, lieber Leser, zum Jahreswechsel geht es häufig um Neujahrsvorsätze und die Fragen, wie man sie besser einhalten kann und jüngst immer öfter auch darum, ob das Verfassen von Neujahrsvorsätzen überhaupt sinnvoll ist. In den letzten Jahren haben wir schon ein paarmal dazu geschrieben und wir möchten Ihnen heute statt eines neuen Coachingbriefes zu …

372/2019 Neujahrsvorsätze – Alle Jahre wieder… weiterlesen

369/2018 Zum Mythos, das Kinder Grenzen brauchen

Liebe Leserin, lieber Leser, dieser Coachingbrief ist deutlich länger geworden als die meisten Ausgaben. Bei der Diskussion um die Inhalte und die Tiefe der Inhalte haben wir so viele interessante Aspekte entdeckt und mit einer gewissen Begeisterung für diese Sichtweise haben wir uns entschieden, anschließend nicht zu kürzen. Wer einen unserer kürzeren Artikel zum Thema …

369/2018 Zum Mythos, das Kinder Grenzen brauchen weiterlesen

364/2018 Würde – Aus dem Blickwinkel Gewaltfreier Kommunikation

Liebe Leserinnen und liebe Leser, wir wurden wieder von der Kirchengemeinde Maria Lourdes in Zürich beauftragt, zwei Veranstaltungen zum Thema Gewaltfreie Kommunikation zu moderieren. Die eine war der „Familientag“ im Anschluss an den Familiengottesdienst; die andere der Workshop „Wut und Würde“. Eine Frage aus dem Workshop haben wir in diesem Coachingbrief aufgegriffen. Herzliche Grüße, diese …

364/2018 Würde – Aus dem Blickwinkel Gewaltfreier Kommunikation weiterlesen

353/2018 Die kognitive „Bewusstlosigkeit“ vermeiden

Liebe Leserinnen, liebe Leser, das heutige Zitat liest sich vielleicht so, als hätten wir es falsch abgeschrieben. Es lautet jedoch wirklich so und regte uns zum Nachdenken an. Wir wünschen Ihnen eine gewaltfreie Woche. Herzliche Grüße aus Jena und Bielefeld Anja Palitza & Olaf Hartke   Thema: Die kognitive „Bewusstlosigkeit“ vermeiden Zitat: „Sprich, wenn Du …

353/2018 Die kognitive „Bewusstlosigkeit“ vermeiden weiterlesen

328/2018 Kooperatives Verhalten liegt in den Genen

Liebe Leserinnen, liebe Leser, nach wundervollen Tagen in der Schweizer Bergwelt sind wir nun auf dem Heimweg und senden Ihnen von unterwegs unsere Gedanken für diese Woche zu. Herzliche Grüße von uns beiden aus Karlsruhe Anja Palitza & Olaf Hartke   Thema: Kooperatives Verhalten liegt in den Genen Zitat: „Es fühlt sich gut an, wenn …

328/2018 Kooperatives Verhalten liegt in den Genen weiterlesen

319/2018 Warum Veränderung so schwierig ist

Liebe Leserinnen, liebe Leser, in den Tagen nach Weihnachten und um Neujahr herum, kommen auch wir nicht an einem in schöner Regelmäßigkeit wiederkehrenden Thema vorbei: Neujahrs-Vorsätze. In den letzten Jahren haben wir uns in der ersten Ausgabe des Jahres bereits mehrmals mit dem Thema befasst und bei diesen Gelegenheiten über Bedürfnisse geschrieben, die man sich …

319/2018 Warum Veränderung so schwierig ist weiterlesen