541/2022 Die zwei Gründe, weshalb wir mit anderen Menschen sprechen

Liebe Leserin, lieber Leser, der Krieg in der Ukraine beschäftigt uns seit Ende Februar sehr und dadurch haben wir ein Coachingbrief-Thema in den letzten Wochen immer wieder auf die nächste Ausgabe verschoben. Während der Tage auf der Hohgant-Hütte ging es in einem Gespräch auch um den Unterschied zwischen „Feedback“ und „Aufrichtigkeit“. Die meisten Menschen unterscheiden …

541/2022 Die zwei Gründe, weshalb wir mit anderen Menschen sprechen weiterlesen

539/2022 Die Wirklichkeit des Krieges

Liebe Leserinnen, liebe Leser, heute fällt uns ein altes Kalenderblatt von Robert Betz in die Hände. Darauf finden sich folgenden Worte: „Entscheide dich, deine Macht und Schöpferkraft mit der Liebe und der Weisheit deines Herzens zu verbinden, nicht um gegen etwas zu kämpfen, sondern um für dich und deine Mitmenschen eine Welt des Friedens, der …

539/2022 Die Wirklichkeit des Krieges weiterlesen

537/2022 Der Frieden beginnt in uns

Liebe Leserin, lieber Leser, in der letzten Woche kam ich (Anja) in einem Frauenkreis mit anderen Frauen zusammen und zu Beginn schwirrten unsere Stimmen aufgeregt durch den Raum. Der Krieg in der Ukraine war ausgebrochen und auch bei uns ein Thema. Meinungen, Urteile, Bewertungen und Einschätzungen wurden ausgetauscht und die Stimmung wurde merklich drückender. Dann …

537/2022 Der Frieden beginnt in uns weiterlesen

536/2022 Wir sind von Wundern umgeben

Liebe Leserin, lieber Leser, wir lauschen jetzt seit zwei Wochen jeden Morgen den Worten von Deepak Chopra und Puja Cristina. Zahlreiche Denkanstöße erhalten wir dort und einen wollen wir mit Ihnen hier an dieser Stelle teilen. Herzliche Grüße, heute aus Interlaken in der Schweiz Anja Palitza & Olaf Hartke Thema: Wir sind von Wundern umgeben …

536/2022 Wir sind von Wundern umgeben weiterlesen

535/2022 Wut ist nicht immer rot

Liebe Leserin, lieber Leser, der Titel eines Buchkapitels gefiel uns: „Wut ist nicht immer rot“. Und er führte uns zum heutigen Coachingbrief-Thema. Es geht heute um die Bedeutsamkeit der Fähigkeit, Gefühle wahrnehmen zu können und vor allem auch in ihren Nuancen erfassen zu können. Herzliche Grüße, heute aus Jena und Bielefeld Anja Palitza & Olaf …

535/2022 Wut ist nicht immer rot weiterlesen

534/2022 Immer dieses „Wenn…, dann…!“

Liebe Leserin, lieber Leser, wir hatten in der vergangenen Woche eine interessante Leserinnen-Zuschrift mit einer Frage dazu. Dies haben wir genutzt für den heutigen Coachingbrief. Herzliche Grüße, heute aus Jena und BielefeldAnja Palitza & Olaf Hartke Thema: Immer dieses „Wenn..., dann…!“ Zitat: „Was Kinder aus Strafen lernen? Dass die Liebe der Eltern wankelmütig ist!“ (Christopher …

534/2022 Immer dieses „Wenn…, dann…!“ weiterlesen

505/2021 Wenn Menschen zusammenkommen

Liebe Leserin und lieber Leser, am letzten Freitag begrüßte uns in Kassel die Sonne und den Himmel darüber zierten ein paar Wolkenschleier. „Das ist das perfekte Wetter für diesen Tag!“, dachte ich, als ich mich auf dem Motorrad an Olaf schmiegte und wir den Berg zu den Helfensteinen hinauffuhren. Am Parkplatz warteten schon die ersten …

505/2021 Wenn Menschen zusammenkommen weiterlesen

503/2021 Dem „ES“ in mir auf der Spur

Liebe Leserinnen und liebe Leser, heute Morgen habe ich (Anja) noch nicht mal ganz meine Augen aufgeschlagen, da fallen mir verschiedenste Themen für einen Coachingbrief ein. Gedanklich beginne ich mögliche Textpassagen zu formulieren. Meine Ideen überraschen mich und ich will sie festhalten. Blinzelnd schnappe ich mir meinen Rechner und tauche in das Schreiben ein. Herzliche …

503/2021 Dem „ES“ in mir auf der Spur weiterlesen

501/2021 Wenn unsere Erde eine Person wäre…

Liebe Leserin und lieber Leser, wenn unsere Erde eine Person wäre, wer wäre sie für Dich? Diese Frage hat uns sehr nachdenklich gestimmt. Es ist eine von insgesamt 13 Fragen und Videosequenzen von Jugendlichen, die sich Fragen zum Thema Umweltschutz gestellt haben. Daraus ist ein Lernmaterial für Schulklassen, Gruppen oder Einzelpersonen zum Themenbereich Natur und …

501/2021 Wenn unsere Erde eine Person wäre… weiterlesen

500/2021 Ein innerliches stilles Feiern

Liebe Leserinnen und liebe Leser, als ich (Anja) meine Augen aufschlage, höre ich keine Raketen, kein Feuerwerk ist am Himmel und es hängen noch nicht mal Luftschlagen im Zimmer. Dabei ist heute für uns ein denkwürdiger Tag, denn wir versenden gleich die 500. Ausgabe unseres Coachingbriefes. Wer hätte dies gedacht? Wir selbst jedenfalls nicht, als …

500/2021 Ein innerliches stilles Feiern weiterlesen