381/2019 Unerwartete Wendungen

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, hier ist der Coachingbrief für diese Woche. Herzliche Grüße aus Jena und Bielefeld Anja Palitza & Olaf Hartke Thema: Unerwartete Wendungen Zitat: „Es sind nie die Tatsachen, die uns beunruhigen und ärgern, es sind immer unsere eigenen Bewertungen.“ (Marshall Rosenberg) Beispiel: Ich sitze in einer Veranstaltung und im Publikum …

381/2019 Unerwartete Wendungen weiterlesen

380/2019 Das Seminar auf der Hohgant-Hütte – Oder: Die vier Bereiche des Lernens von Gewaltfreier Kommunikation

Liebe Leserin, lieber Leser, gestern sind wir mit der zweiten Gruppe vom Hohgant beschwingt und glücklich nach Habkern abgestiegen. Auf dem Weg nach Karlsruhe sprachen wir über die Teilnehmerrückmeldungen und erinnerten uns dabei an die vier Bereiche des Lernens von Gewaltfreier Kommunikation. Ein Bereich des Lernens ist das „Erleben“ und im Seminar auf der Hohganthütte …

380/2019 Das Seminar auf der Hohgant-Hütte – Oder: Die vier Bereiche des Lernens von Gewaltfreier Kommunikation weiterlesen

379/2019 Lauter schöne Menschen

Liebe Leserinnen und liebe Leser, die letzten Tage haben wir mit einer kleinen Gruppe von Paaren auf der Hohgant-Hütte im Berner Oberland verbracht. Als ich heute kurz vor der Verabschiedung in die Runde sah und in die Gesichter der Teilnehmer schaute, da dachte ich: “Lauter schöne Menschen...“ Und dabei spürte ich eine tiefe innere Ruhe …

379/2019 Lauter schöne Menschen weiterlesen

378/2019 Trainerdialog am Dienstagnachmittag

Liebe Leserinnen, liebe Leser manchmal entfalten sich bei uns Dialoge wie dieser: Anja: „Heute ist schon Dienstag.“ Und es ist in diesem Zusammenhang nicht die Anwendung der klassischen vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation, die mir helfen, den Dialog sinnvoll fortzusetzen. Denn dann wäre der Verlauf eventuell dieser: „Anja, wenn ich höre, dass Du sagst, heute …

378/2019 Trainerdialog am Dienstagnachmittag weiterlesen

377/2019 Ein Hoch auf den verbalisierten Widerstand

Liebe Leserin und lieber Leser, im heutigen Webinar zum Thema „Systemisch Konsensieren – tragfähige Gruppenentscheidungen treffen!“ kam die Frage auf, weshalb es bei einer Abstimmung sinnvoller ist, die Widerstandswerte zu den Vorschlägen zu messen, als die Befürworterstimmen zu zählen. Herzliche Grüße, diese Woche von uns beiden aus Jena Anja Palitza & Olaf Hartke PS: Am …

377/2019 Ein Hoch auf den verbalisierten Widerstand weiterlesen

376/2019 Die Weichenstellung zwischen zwei Denkrichtungen

Liebe Leserin, lieber Leser, heute geht es um einen Spruch, der mich (Olaf) kürzlich angesprungen – oder besser „angesprochen“ hat. Der gedankliche Entwurf für einen Coachingbrief dazu war schnell fertig. Und heute - beim Schreiben und tieferem Nachdenken - entsteht ein ganz anderer Coachingbrief. Herzliche Grüße aus Jena und Bielefeld Anja Palitza & Olaf Hartke …

376/2019 Die Weichenstellung zwischen zwei Denkrichtungen weiterlesen

Nr. 375/2019 Behandle Freunde und Kinder gleich

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, in einer Zeitschrift sind wir kürzlich auf diese Aussage gestoßen: „Wir erziehen unsere Kinder nicht, wir leben mit Ihnen zusammen.“ Darüber bin ich mit Olaf ins Gespräch gekommen und unsere Gedanken dazu finden Sie in diesem Coachingbrief. Herzliche Grüße, diese Woche von uns beiden aus Bielefeld Anja Palitza & …

Nr. 375/2019 Behandle Freunde und Kinder gleich weiterlesen