416/2019 Eine Rückmeldung zur „Männer, wo seid Ihr?“–Email

Liebe Leserinnen, liebe Leser, „Männer, wo seid Ihr???“, dieser Frage sind wir im vergangenen Coachingbrief nachgegangen. https://gewaltfrei.blog/2019/11/04/415-2019-manner-wo-seid-ihr/ Wir haben dazu einige Rückmeldungen erhalten und eine davon möchten wir in diesem Coachingbrief aufgreifen. Herzliche Grüße, diese Woche von uns beiden aus Jena Anja Palitza & Olaf Hartke   Thema: Eine Rückmeldung zur „Männer, wo seid Ihr?“–Email …

416/2019 Eine Rückmeldung zur „Männer, wo seid Ihr?“–Email weiterlesen

414/2019 SUNA – Über die Beständigkeit einer 12-jährigen Workshop-Reihe

Liebe Leserinnen und liebe Leser, in den letzten Tagen war ich (Olaf) gedanklich häufig bei einem Workshop, den ich im Juni 2020 in England moderieren werde. Was diesen Termin für mich besonders macht, ist die Gruppe der Teilnehmer. Einige davon kenne ich bereits seit über 15 Jahren.Im Dezember 2007 begann im Kloster Frauenberg in Fulda …

414/2019 SUNA – Über die Beständigkeit einer 12-jährigen Workshop-Reihe weiterlesen

412/2019 Ein Plädoyer für das Rumgammeln

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, Anja und ich haben freie Tage durch ein kurzfristig ausgefallenes Training spontan dazu genutzt, eine „Spätsommer-Ausklangwoche“ in unseren Terminkalender zu setzen. Dazu passt auch, dass die Jungs gerade Herbstferien haben und so sind wir am Sonntag in aller Frühe zu einem Campingplatz am Gardasee aufgebrochen. Sind dort auch gut …

412/2019 Ein Plädoyer für das Rumgammeln weiterlesen

411/2019 Süchtig nach Anerkennung

Liebe Leserin, lieber Leser, in der Online-Ausgabe der „Zeit“ haben wir einen für uns interessanten Bericht zum Thema Anerkennung gefunden. Wir haben ihn in ungekürzter Form als Information eingefügt. Wir wünschen Ihnen viele Erkenntnisse Anregungen beim Lesen. Herzliche Grüße von der Insel Baltrum Anja Palitza & Olaf Hartke   Thema: Süchtig nach Anerkennung Zitat: „Leben …

411/2019 Süchtig nach Anerkennung weiterlesen

409/2019 Veränderungen können auch ganz anders bewirkt werden

Liebe Leserin, lieber Leser, auch wenn das neue Schuljahr schon vor fünf Wochen begonnen hat, so ist bei mir (Anja) das im Folgenden beschriebene Erlebnis noch sehr präsent und wirkt nach. Und es bestätigt mir damit nochmal mehr meine Überzeugung, dass Bestätigung für gewünschtes Verhalten wirksamer ist, als Kritik an unerwünschtem Verhalten. Aber lesen Sie …

409/2019 Veränderungen können auch ganz anders bewirkt werden weiterlesen

407/2019 Gewaltfreie Kommunikation in der Schule

Liebe Leserinnen, liebe Leser, wir waren im August in zwei Schulen in Jena als Trainer eingeladen und haben uns mit Lehrern über unsere Erfahrungen, Ideen und unser Wissen über die Gewaltfreie Kommunikation ausgetauscht.  Wir sind begeistert vom Engagement vieler Lehrerinnen und Lehrer und ihrem Wunsch, dass Schule immer mehr ein Ort des „Miteinander Seins und …

407/2019 Gewaltfreie Kommunikation in der Schule weiterlesen

406/2019 Eine Sprache der Verbindung – nicht nur ein Kommunikations-Tool

Liebe Leserinnen und liebe Leser, heute sind wir im Radiosender „Deutschlandfunk“ nochmal über einen interessanten Beitrag aus dem Jahr 2017 gestolpert. Der Beitrag enthält zahlreiche interessante Informationen über Marshall Rosenberg, über die Entwicklung der Gewaltfreien Kommunikation in Deutschland und über einige Einsatzfelder der Gewaltfreien Kommunikation. Unter anderem auch über die Arbeit mit Schülern. https://www.deutschlandfunk.de/die-lange-nacht-ueber-gewaltfreie-kommunikation-eine.704.de.html?dram:article_id=383060 Herzliche …

406/2019 Eine Sprache der Verbindung – nicht nur ein Kommunikations-Tool weiterlesen